Warning: fopen(/public_html/sysLog): failed to open stream: No such file or directory in /home2/wwwznp/public_html/typo3/sysext/core/Classes/Utility/GeneralUtility.php on line 5130

Warning: fopen(/public_html/sysLog): failed to open stream: No such file or directory in /home2/wwwznp/public_html/typo3/sysext/core/Classes/Utility/GeneralUtility.php on line 5130

Warning: fopen(/public_html/sysLog): failed to open stream: No such file or directory in /home2/wwwznp/public_html/typo3/sysext/core/Classes/Utility/GeneralUtility.php on line 5130
Konzertchor Langen: Reisen
Konzertchor Banner
Aktuelles Termine Der Chor Chronik Konzerte Kritiken Reisen Fotoalbum Interesse Impressum
Reisen

KonzertChor Langen reiste in den Allgäu

Wenn einer eine Reise tut…..

Es war wieder einmal soweit:
Die Konzertreise 2017 führte die Sänger des Konzertchores der SSG Langen diesmal unter der Reiseleitung von Sieglinde Schmidtgen, Karl Weichel und Manfred Krüger nach Dresden und in die Sächsische Schweiz. Dort gab es für die 75 Mitglieder nicht nur viel Neues zu sehen und zu erleben, sie durften sogar in mehreren Kirchen ihr Können beweisen.

Nachdem sie in ihrem Hotel am Elbufer angekommen waren, lernten die Reisenden bei einer Stadtrundfahrt und einem -rundgang die Sehenswürdigkeiten von „Elb-Florenz" kennen, wie das Neue Grüne Gewölbe, das Schloss, den Zwinger und die berühmtesten Museen.-
„Alles einsteigen, wir fahren in die Sächsische Schweiz", hieß es einen Tag später. Über Bad Schandau fuhren die SSG-Sänger durch das romantische Kirnitzschtal zum Lichtenhainer Wasserfall. Da es regnete änderten sie kurzfristig das Programm: Sie mieteten einen Saal an und hielten eine außerplanmäßige Chorprobe ab. Nachmittags führte ihr Weg sie zur Bastei. Mittlerweile schien wieder die Sonne und die gewaltigen Felsformationen riefen große Bewunderung bei den Langenern hervor: „Der Ausblick auf das Elbtal mit seinen ruhig dahingleitenden Schiffchen war unter der Sonne traumhaft schön."

Am Abend des - individuell gestalteten - Sonntags trafen sich die SSG-Sänger zum Besuch der Abendmesse in der Hofkirche und durften den Gottesdienst musikalisch begleiten. Der Chor sang unter Leitung seines Dirigenten Carmenio Ferrulli Werke von Bruckner und Grell und bekam viel Applaus. In Anschluss hatte Herr Ferrulli die Möglichkeit, auf der Silbermann-Orgel seine Fähigkeiten zu präsentieren.

Erholung war bei der Elbschifffahrt nach Pillnitz am nächsten Tag angesagt. Dort angekommen, wurde die Gruppe zur Festung Königstein gefahren. Die majestätisch gelegene Burganlage über der Elbe bot einen herrlichen Blick über das Elbsandsteingebirge. Heute befinden sich in der Wehranlage Museen. Der Höhepunkt des Tages sollte der Besuch der Semperoper werden: Mozarts Zauberflöte beeindruckte die Langener durch hervorragende sängerische Qualität.